Woher weißt du, wann du verliebt bist?

Sie sind schon seit geraumer Zeit mit jemandem zusammen und die Dinge fühlen sich einfach anders an. Ihre Gespräche vertiefen sich, Sie können Sie selbst sein und Sie lächeln mitten am Tag, wenn Sie nur an das nächste Mal denken, wenn Sie sich treffen. Aber ist es die große LIEBE?

Wenn Sie noch nie verliebt waren, kann es schwierig sein zu wissen, was Sie für jemanden empfinden. Liebe beginnt oft mit Zuneigung und wächst, manchmal ist sie intensiv und leidenschaftlich und verwandelt sich dann in etwas Bequemeres und Beruhigenderes. Es gibt so viele Arten zu lieben und Arten von Liebe, wie es Menschen gibt, die man auf dieser Welt lieben kann, und keine zwei Menschen erleben es auf die gleiche Weise. Aber wenn Sie starke Gefühle für jemanden haben und nicht sicher sind, ob es Liebe, Lust oder etwas anderes ist, gibt es laut Singlely ein paar häufige Anzeichen (manche nennen sie sogar Symptome), auf die Sie achten müssen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie verliebt sind, sind hier einige Anzeichen, die Ihnen einen Hinweis geben können:

Sie sind entspannt um sie herum.
Wenn Sie nicht im Hinterkopf sind und darüber nachdenken, ob sie dies oder jenes mögen, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie die Schwarmphase hinter sich haben und auf etwas mehr aus sind. „Wenn du jemanden liebst, ist dir egal, was du anziehst oder wie deine Haare aussehen“, sagt Lindsay van Clief, zertifizierte Beziehungs- und Sexualerzieherin. „Sie fühlen sich wohl, wenn Sie nur anwesend sind und sich auf das Jetzt konzentrieren. Du machst dir keine Sorgen, den anderen zu beeindrucken oder zu enttäuschen. “

Sie sind die erste Person, die Sie anrufen möchten.
Wenn in Ihrem Leben etwas Gutes passiert oder, was vielleicht noch wichtiger ist, wenn Ihnen etwas Schlechtes passiert, ist Ihr Partner die erste Person, die Sie anrufen möchten. „Sie sind wichtig für Sie, Sie vertrauen ihnen, und Sie brauchen ihre Unterstützung und für sie Teil Ihres Lebens zu sein “, sagt Clief. „Dies ist ein Zeichen der Liebe und einer starken Beziehung.“

Sie möchten mehr Zeit miteinander verbringen.

Wenn Sie sich einfach gut fühlen, wenn Sie mit jemandem zusammen sind und sich immer mehr von ihm angezogen fühlen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie die Liebe fühlen.

„Je mehr Zeit Sie mit jemandem verbringen, desto mehr lernen Sie, wer die Person ist“, sagt Brittany Freeman Jean-Louis, eine professionelle Beraterin. „Je mehr Sie die Person kennenlernen, desto mehr beginnen Sie herauszufinden, wie kompatibel Sie mit der Person sind.“

Verliebt sein

Sie sind mit ihnen verwundbar.
„Wenn Sie anfangen, Ihrem Partner emotional nahe zu sein, teilen Sie Dinge, die vielleicht niemand kennt oder die Sie gerne teilen, weil Sie sich gegenseitig vertrauen“, sagt Jean-Louis.

Sie fühlen sich bei ihnen zu Hause.
„Wenn Sie nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommen, entspannen Sie sich, wenn Sie Ihren Partner sehen“, sagt Clief. „Natürlich fühlst du dich die ganze Zeit nicht so. Wenn Sie jedoch die Sicherheit und den Komfort fühlen, zu Hause zu sein, während Sie mit der anderen Person zusammen sind, bedeutet dies, dass Sie eine bestimmte Verbindung hergestellt haben. “

Sie hören auf, an Sicherungsplänen zu arbeiten.
Während des Datings ist es selbstverständlich, dass Sie Ihre Optionen offen halten und ein Sicherheitsnetz mit Sicherungsdaten haben möchten, falls etwas nicht funktioniert. Aber wenn Sie anfangen, sich gegenseitig mehr zu vertrauen und sich bei Ihrem Partner wohler und sicherer zu fühlen, fällt die Idee eines Backup-Plans allmählich weg. Wenn Sie jemanden lieben, wird die Idee, mit jemand anderem zusammen zu sein, zu einem flüchtigen Gedanken.

Sie sind deine Person.
„Weißt du, wann du in die Arztpraxis gehst und das Feld für den Notfallkontakt ausfüllen musst? Wenn Sie die Person, mit der Sie zusammen sind, in diesen Raum versetzen möchten, ist dies ein gutes Zeichen. Wenn Sie verliebt sind, sind Sie die erste Person, die Sie kontaktieren möchten, wenn etwas Gutes oder Schlechtes passiert “, sagt Joann Cohen, professioneller Matchmaker.

Sie sind bereit, für sie zu opfern.
Wenn Sie bereit sind, das, was Sie wollen, für jemand anderen zu opfern, ist dies das häufigste Zeichen der Liebe. „Liebe bedeutet, selbstlos zu sein, weil dir jemand wichtiger ist als du. Wenn Sie also feststellen, dass Sie keine Kompromisse eingehen müssen, um eine andere Person glücklich zu machen, sind Sie verliebt “, sagt Cohen.

Sie haben ihre nicht so sexy Momente und Sie finden sie immer noch attraktiv.
Da die Anziehungskraft über die Haut geht, findet man, wenn man verliebt ist, das Innere und die Essenz attraktiv, auch wenn das Äußere manchmal etwas chaotisch wird. „Wenn Ihnen jemand abstoßend vorkommt und Sie sich trotzdem auf die Brust legen und einschlafen möchten, ist das ein ziemlich großes Zeichen, dass Sie verliebt sind“, sagt Cohen.

Wenn jemand etwas Schlechtes über sie sagt, sind Sie bereit zu kämpfen.
„Wenn Sie in jemanden verliebt sind, werden Sie ihn auf jeden Fall verteidigen“, sagt Cohen. „Es ist so, als hätte man einen Verwandten und man kann negative Dinge über ihn sagen, aber wenn jemand anderes etwas sagt, ist es sehr anstößig. In der Liebe willst du jemanden beschützen. “

Liebe ist nicht für alle gleich und kann sich auch in jeder Beziehung anders anfühlen. Wenn Sie jedoch all diese Anzeichen zeigen, haben Sie definitiv tiefe Gefühle für die Person, mit der Sie zusammen sind, und es könnten diese Gefühle sein sind Liebe.

So installieren Sie Ubuntu neben Windows 10

Zuvor hatte ich über das duale Booten von Ubuntu Linux mit Windows 7 und 8 geschrieben, aber diese Tutorials behandelten nicht Systeme, die mit vorinstalliertem Windows 10 ausgeliefert werden. Die neueren Systeme, die mit Windows 8 oder Windows 8.1 ausgeliefert werden, haben UEFI anstelle von BIOS. Das unterscheidet die Sache ein wenig von der herkömmlichen Art des Dual-Bootings. Somit dürfte klar sein Ubuntu neben Windows 10 installieren ist durchaus möglich aber nicht so ganz einfach und daher gehen wir das ganze in diesem Guide Stück für Stück durch.

In diesem Tutorial werden wir sehen, wie man Ubuntu mit bereits installiertem Windows 10 installiert.

Dieses Tutorial wird auf einem neu gekauften Dell Inspiron 7437 durchgeführt, der über einen Core i7-Prozessor der vierten Generation, 256 GB SSD, 8 GB RAM und eine eingebaute 1 GB Intel-Grafik verfügt. Ich werde alle Schritte abdecken, die Sie tun müssen, um Linux mit Windows 10 UEFI erfolgreich zu booten. Wenn Sie bereits einige dieser Schritte durchgeführt haben, springen Sie einfach zum nächsten. Wenn Sie ein neues System haben, noch besser.

Die hier genannten Schritte gelten für andere Ubuntu-basierte Linux-Distributionen wie Linux Mint, Elementary OS etc. Um den Chit-Chat zu umgehen, schauen wir uns an, wie man Linux auf einem UEFI-sicheren, bootfähigen Windows 10-System dual bootet.

Ubuntu neben Windows laufen lassen

Dual-Boot-Ubuntu mit Windows 10 und Windows 8.1:

Obwohl ich hier Ubuntu 14.04 verwendet habe, ist es auf alle Versionen von Ubuntu anwendbar, sei es Ubuntu 15.10 oder Ubuntu 16.04. Es gibt verschiedene Voraussetzungen, um Ubuntu auf einem UEFI-System zu installieren. Ich werde sie zur besseren Lesbarkeit hier auflisten:

– Ubuntu ISO gebrannt auf USB oder DVD (wir werden es sehen)

– Windows-Backup (optional)

– Windows 10 bootfähiger USB (optional, aber empfohlen, da es Ihren Tag retten wird, wenn etwas schief geht)

Lassen Sie uns die Schritte zur Installation von Ubuntu entlang der Seite von Windows 10 sehen.

Schritt 1: Erstellen Sie ein Backup[optional].

Es ist immer schön, ein Backup zu erstellen, nur für den Fall, dass Sie das System durcheinander bringen. Es gibt zahlreiche Artikel im Internet, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihr System sichern können. Du kannst diesem Tutorial hier folgen.

Schritt 2: Erstellen Sie eine Live-USB/Disk von Ubuntu.

Als nächstes müssen Sie einen Live-USB oder eine Live-Disk erstellen. Ich empfehle Universal USB Installer, um einen Live-USB von Linux OS unter Windows zu erstellen.

Lesen Sie dieses Screenshot-Tutorial, um zu erfahren, wie Sie einen Live-USB von Ubuntu Linux unter Windows erstellen können.

Schritt 3: Erstellen Sie eine Partition, auf der Ubuntu installiert wird.

Angenommen, Sie haben ein neues System, das erste, was wir tun müssen, ist, eine Partition zu erstellen, um Linux zu installieren. Die 256 GB in meinem System hatten bereits mehrere Partitionen vom Hersteller, aber hauptsächlich für Backup- und andere Zwecke. Die Hauptpartition war das Laufwerk C mit ca. 220 GB, auf dem Windows 8.1 installiert war.

Wenn Sie nur eine solche Partition haben, müssen Sie für Linux etwas Freiraum daraus machen. Wenn Sie mehrere Partitionen von beträchtlicher Größe haben, verwenden Sie eine davon mit Ausnahme von Laufwerk C, da dies die Daten löschen kann.

Um eine Partition in Windows 8 zu erstellen, gehen Sie zum Werkzeug Datenträgerverwaltung. Sie können das Tool zur Festplattenverwaltung finden, indem Sie in der Systemsteuerung nach „Festplatte“ suchen.

Klicken Sie im Disk Management Tool mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie partitionieren möchten, und wählen Sie Shrink Volume. In meinem Fall habe ich das Laufwerk C verkleinert, um etwas freien Speicherplatz zu schaffen:

Du kannst den freien Platz so lassen, wie er ist. Wir werden es bei der Installation von Ubuntu verwenden.

Schritt 4: Deaktivieren Sie die Schnellinbetriebnahme in Windows[optional].

Windows 8 führte eine neue Funktion namens „Fast Startup“ für den Schnellstart ein. Es ist zwar nicht obligatorisch, aber es wäre besser, es zu deaktivieren.

Gehen Sie zu Systemsteuerung > Hardware und Sound > Energieoptionen > Systemeinstellungen > Wählen Sie, was die Netztasten bewirken, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Schnellstart einschalten.

Wenn Sie weitere Hinweise benötigen, folgen Sie diesem Screenshot-Tutorial, um die Schnellstartoption in Windows zu deaktivieren.

Schritt 5: Deaktivieren Sie den Sicherheitsstart unter Windows 10 und 8.1.

Dies ist der wichtigste Schritt. Die neue sichere Boot-Funktion von Windows 8, die ursprünglich für die Sicherheitsfunktion für Rootkit-Viren vorgesehen war, verhindert das doppelte Booten von Windows mit Linux. Um Windows 8 unter Linux dual zu booten, müssen wir den sicheren Start in UEFI deaktivieren.

Es ist besser, wenn Sie dieser Screenshot-Anleitung folgen, um den sicheren Start in Windows 10 Windows 8.1 zu deaktivieren.

Schritt 6: Installation von Ubuntu zusammen mit Windows 10, 8.1

Sobald Sie den sicheren Start deaktiviert haben, ist es an der Zeit, Ubuntu zu installieren. Ich hoffe, Sie haben den Live-USB wie in Schritt 2 erwähnt bereits erstellt. Schließen Sie den USB an und starten Sie das System von dort.

Um von USB zu booten, müssen Sie die Option Boot von USB aus in Windows selbst wählen. Entweder mit PC-Einstellung (wie bei UEFI) oder durch Drücken der Shift-Taste und Anklicken von Restart.

Sobald Sie den Live-USB gebootet haben, erhalten Sie die Möglichkeit, Ubuntu auszuprobieren oder zu installieren. Klicken Sie auf Installieren. Es werden Ihnen einige Bildschirmoptionen zur Auswahl der Sprache angezeigt. Es wird dann einige Überprüfungen über den verfügbaren Platz, den Strom und die Internetverbindung usw. durchführen. Klicken Sie einfach auf Weiter.

Der Hauptbildschirm, auf den Sie achten sollten, ist die Installationsart. Wählen Sie hier etwas anderes:

Erinnerst du dich, dass wir vorher etwas Freiraum geschaffen hatten? Wir werden den freien Platz nutzen, um Root, Swap und Home zu erstellen. Wählen Sie den freien Platz aus und klicken Sie auf das Pluszeichen.

Es bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Linux-Partition zu erstellen. Wir erstellen die Root-Partition. Jede Sache zwischen 10-20 GB ist dafür mehr als ausreichend. Wählen Sie die Größe, wählen Sie Ext 4 als Dateityp und / (bedeutet root) als Einhängepunkt.

Wenn Sie im vorherigen Schritt auf OK klicken, gelangen Sie zum Partitionsbildschirm. Als nächstes werden wir den Swap erstellen. Klicken Sie wie bisher erneut auf das + Zeichen. Verwenden Sie diesmal den Dateityp als Auslagerungsbereich. Die empfohlene Swap-Größe ist doppelt so groß wie RAM.

Erstellen Sie auf ähnliche Weise eine Home-Partition. Weisen Sie ihm maximalen Speicherplatz zu (in der Tat weisen Sie ihm den Rest des freien Speicherplatzes zu), denn hier werden Sie Musik, Bilder und heruntergeladene Dateien speichern.

Sobald Sie mit Root, Swap und Home fertig sind, klicken Sie auf Jetzt installieren:

Nun, du hast die Schlacht fast gewonnen. Du kannst jetzt den Sieg riechen. Als nächstes werden Sie aufgefordert, ein Passwort für den Benutzernamen usw. festzulegen. Im Grunde genommen müssen Sie jetzt nur noch auf Weiter klicken.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie den Computer neu, Sie sollten von einem lilafarbenen Grub-Bildschirm begrüßt werden. Genießen Sie Ubuntu zusammen mit Windows 10 im Dual-Boot-Modus.

Hinweis: Wenn Sie nach der Installation von Ubuntu direkt in Windows booten, überprüfen Sie die UEFI-Einstellungen, um die Bootreihenfolge zu ändern. Wenn Sie keine Möglichkeit sehen, den Bootvorgang auf Ubuntu festzulegen, müssen Sie ihn von Windows aus beheben. Wenn Sie sich auf dem Windows-Desktop befinden, fahren Sie mit der Maus in die linke Ecke, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Eingabeaufforderung des Administrators. Führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

bcdedit /set „{bootmgr}“ Pfad \EFI\ubuntu\grubx64.efi

Dies sollte den Grub-Standard festlegen und somit können Sie von dort aus sowohl auf Ubuntu als auch auf Windows zugreifen.

Ich hoffe, diese Anleitung hat Ihnen geholfen, Ubuntu mit Windows 10 UEFI zu booten. Wenn Sie den Prozess rückgängig machen möchten, befolgen Sie diese Anleitung, um Ubuntu vom Dual Boot mit Windows zu entfernen. Obwohl dieser Artikel für Ubuntu geschrieben wurde, sollte er auch für andere Linux-Betriebssysteme hilfreich sein. Für Fragen und Anregungen sind wir jederzeit offen.

So senden Sie ein Fax von Gmail aus

Sofortige Kommunikationsmethoden wie E-Mail und SMS machen es sehr einfach, Nachrichten, Dokumente und andere Dateien mit nur ein paar Mausklicks oder Fingertipps zu versenden. Trotz dieser optimierten Mechanismen gibt es immer noch Fälle, in denen ein Papierfax vom Empfänger benötigt wird.

Mit Hilfe eines von mehreren verfügbaren Drittanbieterservices können Sie tatsächlich ein Fax direkt von Ihrem Gmail-Konto aus versenden – ohne dass ein physisches Dokument und ein Faxgerät benötigt werden. Somit ist es sogar kostenlos faxen mit Anhang möglich, was vieles erleichtert auch wenn das Faxen als solches eine eher Archaische Form ist. Nach wie vor gehört es zu den akzeptierten Korrespondenzwegen für Geschäftliche Angelegenheiten.

Senden eines Faxes von Gmail aus

Sobald Sie sich für einen Online-Dienst angemeldet haben, der das Faxen per E-Mail unterstützt, müssen Sie im nächsten Schritt Ihr Fax zusammenstellen und versenden.

Es sei darauf hingewiesen, dass die meisten Dienste den kostenlosen Versand einer bestimmten Anzahl von Faxen ermöglichen, aber Sie müssen möglicherweise Guthaben, Token oder ein Abonnement erwerben, um aus Google Mail zu faxen. Diese Anforderungen variieren in der Regel von Anbieter zu Anbieter.

Außerdem muss die Gmail-Adresse, von der aus Sie faxen möchten, die gleiche E-Mail-Adresse sein, die bei Ihrem Faxanbieter gespeichert ist. Andernfalls wird Ihr Übertragungsversuch wahrscheinlich abgelehnt.

Faxen per Computer

Wie geht man vor…

01 Erstellen Sie eine neue E-Mail-Nachricht in Google Mail, entweder innerhalb der App oder der browserbasierten Oberfläche, indem Sie auf die Schaltfläche Compose klicken oder darauf tippen.

02 Geben Sie die Faxnummer des Empfängers (einschließlich Vorwahl) in das Feld An ein, gefolgt von der Domäne Ihres Faxanbieters. Wenn Sie beispielsweise ein eFax-Konto haben und ein Fax an 1-212-555-555-555555 senden, geben Sie Folgendes ein: 12125555555@efaxsend.com. Dieser Domänenwert (in diesem Fall efaxsend.com) ist spezifisch für Ihren individuellen Faxdienst, daher ist es wichtig, dass Sie seine genaue Syntax überprüfen, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

03 Sie können nun den Inhalt des eigentlichen Faxes einbinden, der sich in einer angehängten Datei befinden muss. Es werden mehrere Formate unterstützt, darunter DOC, JPG, PDF und TXT, unter anderem. Die meisten Faxdienste erlauben mehrere Anhänge, deren Inhalt beim Senden des Faxes oft kombiniert wird. Klicken Sie in einem Browser auf die Schaltfläche Dateien anhängen, die durch eine Büroklammer dargestellt wird und sich am unteren Rand der Oberfläche Neue Nachricht befindet. Wenn Sie stattdessen die Gmail-Anwendung verwenden, tippen Sie auf das Büroklammersymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

04 Wie bei einer herkömmlichen Faxnachricht können Sie auch beim Faxen aus Google Mail ein Anschreiben beifügen. Geben Sie den gewünschten Inhalt für das Anschreiben in den Text der Nachricht ein, als ob Sie eine Standard-E-Mail senden würden.

05 Wenn Sie sowohl mit Ihrem Anschreiben als auch mit dem/den Anhang(en) zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden. Ihr Fax sollte sofort übertragen werden, obwohl die Geschwindigkeit etwas vom Drittanbieter abhängig ist. Die Bestätigung dieser Faxübertragung ist in der Regel über die Benutzeroberfläche Ihres Faxdienstes verfügbar.

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!